Moderne
Industriereinigung

JetBoy

Reinigung mit JetBoy: umweltfreundliche, chemiefreie Reinigung, mit bis zu über 95% Wasser-/ Abwasserersparnis, leichte Handhabung

Der JetBoy vereint das bewährte Prinzip des JetMasters mit sehr kompakten Abmessungen und wesentlich geringeren Anforderungen an die Druckluftversorgung. Die benötigten 420l pro Minute können bereits durch einen kleinen Kompressor geliefert werden.
Der Wasserverbrauch ist mit ca. 0,10l pro Minute extrem gering.
Der JetBoy ist robust und aufgrund der geringen Baugröße absolut mobil, was ihn zu einem idealen Gerät für die Reinigung kleiner Wärmetauscher und sonstiger Oberflächen auch unter erschwerten Platzbedingungen und innerhalb von Gebäuden macht.

 

Unverzichtbar für viele Handwerksbereiche

 

Bei Bedarf kann der JetBoy auch Reiniger oder Desinfektionsmittel verarbeiten.  Die passenden Reiniger/Desinfektionsmittel liefert mycon mit. Dadurch ist der JetBoy ein Universaltalent, das zur Reinigung und Desinfektion von unterschiedlichsten Oberflächen eingesetzt werden kann.
JetBoy ist auch einsetzbar für die Reinigung/Desinfektion von Fugen/Oberflächen in Gebäuden und auch im Maschinenbereich.
Für den Hotel-/Krankenhausbereich ist JetBoy auch als mobile Einheit erhältlich.

 

JetBoy ist in nahezu allen gewerblichen und industriellen Bereichen einsetzbar.

JetBoy der mycon GmbH bei der Reinigung eines Lamellenwärmetauschers.

Aufgrund seiner geringen Größe kann der JetBoy kleinere Wärmetauscher an schwer zugänglichen Stellen reinigen. Die geringen Anforderungen an die Wasser- und Druckluftversorgung machen den JetBoy zum idealen Reinigungsgerät in Industrie- und Handwerksbetrieben.

In Kombination mit Reinigungsmitteln kann JetBoy auch Verkalkungen und Ölverschmutzungen an Wärmetauschern und anderen Oberflächen reinigen.

JetBoy kann auch als mobile Reinigungseinheit inklusive Kompressor zum Beispiel im Hotel- oder Krankenhausbereich für die Beseitigung von Verschmutzungen verwendet werden.

Spezialeinsatz JetBoy: Freilegung von Stuckarbeiten

Das Hauptaufgabengebiet des JetBoy ist die Reinigung/Desinfektion von Lamellenwäretauschern. Jetboy macht jedoch auch Ausflüge in andere Einsatzgebiete, hier den Bereich Freilegung von Stuckarbeiten.

JetBoy entfernt schonend und beschädigungsfrei die Anstrichfarbe über dem Stuckrelief. Die geringe aerosole Wassermenge ist zu vernachlässigen. Eine einfache Auslegung mit Folie reicht vollständig aus.

JetBoy reinigt auch großflächig Lamellenwärmetauscher

Herr Wockenfuß, Leiter Datacenter Services // Architecture & Platform Infrastructure der q.beyond AG am Standort Hamburg bestätigte:
Der JetBoy ist für uns das optimale Gerät für die Reinigung unserer V-Kühler. Die Handhabung ist einfach und problemlos. Da die Oberflächen unserer Lamellenwärmetauscher nicht überall gleich verschmutzen, können wir jetzt punktuell nach Bedarf auch zusätzlich zum normalen Reinigungsintervall aktiv werden. So können wir unsere Wäremtauscher ohne großen Aufwand immer auf einem optimalen Leistungsniveau halten.

JetBoy SP

Der JetBoy SP reinigt schnell und schonend Klimaanlagen/Kühler. Die Verfahrenstechnik entspricht bei deutlich geringerem Druckluftverbrauch dem JetMaster-System für die Reinigung von großen Tauscherflächen.

JetBoy SP bietet mit einem Drucklufteinsatz von 1,50–2,25 cbm/min ab 5 bar Druck neue Möglichkeiten zur Reinigung der Wärmeübertragungsapparate von Klimaanlagen und Kühlern an. Der JetBoy SP arbeitet stromlos mit ca. 0,20 l Wasser pro Minute. Durch den Kavitationseffekt des Düsenstrahls reicht eine Reinigung von Wärmetauschern ohne jeden Chemieeinsatz in der Regel vollständig aus.

Für spezielle Probleme und die Reinigung sonstiger Flächen kann der JetBoy SP mittels einer Zusatzfunktion auch mit einem Reinigungs- oder Desinfektionsmittel eingesetzt werden. Für den JetBoy zugelassene Reinigungsmittel werden mitgeliefert. Die empfindlichen Lamellen der Wärmetauscher werden durch die schonende Strahlreinigung mit JetBoy SP nicht beschädigt.

Reinigung LKW-Kühler mit JetBoy SP

LKW-Kühler sind robust und können oft auch ohne Beschädigungen per Wasserhochdruckverfahren gereinigt werden. Versuche haben jedoch gezeigt, dass JetBoy SP deutlich längere Eindringtiefen erreicht und auch problemlos mehrere hintereinander angeordnete Kühlerflächen erreichen kann. Zudem ist die chemiefreie Reinigung mit JetBoy SP mit einem Wasserverbrauch und einer entsprechenden Abwasserabgabe von ca. 0,20 l pro Minute extrem umweltfreundlich. Er schont den Kühler und trägt zu einer längeren Lebensdauer bei.

JetBoy SP durchstrahlt das gesamte Kühlerpaket eines LKW bei der Reinigung im eingebauten Zustand

JetBoy SP erreicht auch schwer zugängliche Bereiche von LKW-Kühlern im eingebauten Zustand

Reinigung Buskühler mit JetBoy SP

Buskühler haben zumeist etwas empfindlichere Strukturen. Hier kann der JetBoy SP seine Vorteile voll ausspielen.

JetBoy SP – chemiefrei, umweltfreundlich, ungefährlich für Bedienungspersonal

Der Düsenstrahl des JetBoy SP beseitigt gründlich auch feste bzw. stark viskose Rückstände aus Wärmetauschern, fühlt sich jedoch sogar auf zarten Händen angenehm an.