Moderne
Industriereinigung

Verkehr und Bahnen

JetMaster steht bei Erfordernis auch schallgedämpft und annähernd spritzwasserfrei zur Verfügung.

Der JetMaster der mycon GmbH findet auch im Bereich Bahn bzw. Verkehr Anwendung. Er reinigt problemlos und schonend die Lamellenwärmetauscher. Bei der Entlackung und Entschichtung von Oberflächen (z.B. von Radsätzen und Drehgestellen) kommt das Gerät PowerMaster zum Einsatz.

Alle Serviceleistungen mit mycon-Geräten können von unserer Schwesterfirma Kipp Umwelttechnik GmbH erbracht werden.

Reinigung effizienter machen / körperliche Belastung der Mitarbeiter reduzieren

mycon GmbH stellt neue Reinigungs- und Beschichtungstechniken für den Bahnbereich vor

 

Reinigung Ölkühler

Ölkühler sind in der Lokomotive ein wichtiger Bestandteil des Hydrauliksystems. In dieselgetriebenen Lokomotiven wird mit dem Aggregat zudem auch das Kühlwasser gekühlt. Der Ölkühler ist oft stark verschmutzt, die herkömmliche Reinigung mit Wasserhochdruck im eingebauten Zustand hat hier oft Ihre Mühe. Die Reinigung ist zusätzlich kraftraubend und anstrengend.

JetMaster reinigte auch bisher erfolgreich, schnell und schonend Ölkühler im eingebauten Zustand. Die Reinigungszeit beträgt dabei im Regelfall lediglich 10-15 Minuten. Aber auch diese Reinigungsarbeiten waren bisher anstrengend.

Diese Abläufe hat mycon jetzt verbessert. Die Strahldüse des JetMaster wird jetzt zwangsgeführt und mittels einer Speziallanze über die Tauscheroberfläche bewegt. Die körperliche Belastung bei der Reinigung, die dazu noch in gebeugter Haltung durchgeführt wird, ist dadurch stark reduziert.

 

Reinigung Wärmetauscher Klimaanlagen / sonstige Kühler

JetMaster arbeitet mit hoher Strahlgeschwindigkeit; als Strahlmittel dient in dem Gerät speziell vorbehandeltes Wasser (normale Trinkwasserqualität). Die hohe Geschwindigkeit des Düsenstrahls  führt zu einem größeren Lärmpegel, zumindest für den mit dem Gerät tätigen Mitarbeiter. Ein Gehörschutz ist daher zwingend vorgegeben. In 10m Entfernung ist der Lärmpegel aber bereits stark reduziert. mycon hat speziell für den Bahnbereich jetzt Düsenaufsätze entwickelt, die den Lärmpegel nochmals stark reduzieren. Außerdem wird die Spritzwassermenge reduziert, die beim Einsatz des JetMasters schon wegen der geringen eingesetzten Wassermenge von meist weniger als 1 l pro Minute  bereits vom Reinigungsprinzip her gering ist.

 

Sicherheit / Freilegung von Schweißnähten zwecks visueller Prüfung

mycon setzt für diesen Bereich das Gerät PowerMaster mit einer speziellen Strahldüse ein. Diese Strahldüse benötigt nur eine stark reduzierte Menge Druckluft und Strahlmittel. Dadurch wird die Feuchtstaubentwicklung reduziert, die durch einen zusätzlichen Düsenaufsatz auch noch weiter reduziert werden kann.

 

Reinigung / Entlackung von Drehgestellen, Radsätzen und sonstiger Oberflächen

mycon bietet mit dem Gerätesystem SpeedMaster die Möglichkeit an, wahlweise zu reinigen oder zu entlacken. Das Gerätesystem kann sowohl manuell als auch voll automatisiert eingesetzt werden.

 

Reinigung von Abgaspartikelfiltern / sonstiger Filter

FilterMaster reinigt schonend, schnell und kostengünstig auch verschmutzte Abgaspartikelfilter aus Lokomotiven. Die Reinigung erfolgt drucklos mit einer geringen Menge nicht brennbarer, ungiftiger (sogar trinkbarer) Flüssigkeit. Im Anschluss wird der Filter mit einer Temperatur weit unter der ansonsten für das Ausbrennen der Filter erforderlichen Temperatur getrocknet. Vor und nach der Reinigung der Abgaspartikelfilter erfolgt eine vollständige Dokumentation, die dem Kunden übermittelt wird.

 

Beschichtungen

mycon bietet Beschichtungen auch für den Hochtemperaturbereich an. Die Beschichtungen können auch hydrophob sein. Es können nahezu alle Oberflächen beschichtet werden.

 

Erst prüfen, dann längerfristig mieten oder kaufen!

mycon bietet sämtliche Geräte zu einem günstigen Preis auch für einen Testmonat in Ihrem Hause an. Diese Testmiete wird bei anschließender Langzeitanmietung / Kauf des Gerätes in voller Höhe angerechnet. Bei Bedarf unterstützen wir Sie gern bei der Inbetriebnahme.

 

 

Reinigung mit SpeedMaster SR.

Reinigung von Lamellenwärmetauschern mit dem JetMaster der mycon GmbH.

Entlackung eines Radsatzes mit dem PowerMaster.

Freilegung von Schweißnähten im Bahnbereich zwecks visueller Prüfung.

Anwendungsbeispiele im Bereich Verkehr und Bahnen

Entfernung des Korrosionsschutzes von Drehgestellen zur Überprüfung von Schweißnähten

Entlackung eines Radsatzes

Reinigung eines Drehgestells

Automatisierte Reinigung von Schweißnähten eines Drehgestells mittels IceMaster LM zwecks visueller Prüfung

Reinigung eines Ölkühlers im ausgebauten Zustand

Reinigung eines in der Lokomotive verbauten Ölkühlers

In einer Lokomotive eingebauter Ölkühler

Reinigung von Dieselpartikelfiltern

Das Reinigungssystem FilterMaster der mycon GmbH ermöglicht nicht nur die Reinigung von diversen Großfiltern, sondern auch die gründliche Reinigung von Dieselpartikelfiltern von Lokomotiven und Triebwagen.